Zur Startseite

Gefördert von:

Fonds Soziokultur

Medienpartner

2017

NDR Kulturförderung in Mecklenburg-Vorpommern

Bündnis 2017

Lokales Bündnis für Bildung Recknitz-Trebeltal

Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung

Mitglied im Landesverband für Populäre Musik und Kreativwirtschaft M-V e.V.

PopKW

Mitglied im Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Tourismusverein Vogelparkregion Recknitztal e. V.

Mira Mas


 Leipzig
www.mira-mas.de

 
 

Mira-Mas beim Salz-Stadt-Festival 2017

Maria & Ron Kross nennen sich "mira-mas" - was so viel bedeutet wie "es gibt mehr zu schauen & entdecken". Sie sind zwei Artisten aus Leipzig, die seit 2004 intensiv zusammenarbeiten. In ihren Darbietungen und Shows fließen ihre langjährigen Erfahrungen aus Artistik und Bewegungstheater zusammen. Ob an Luftring, Vertikaltuch, gemeinsam an Stratpaten oder mit ihrer Feuershow - Sie erzählen poetische Geschichten, die die Zuschauer berühren und sich durch sinnliche Ausdruckskraft und technische Präzision auszeichnen.

Anja Herrmann, mitreißendes Spiel auf japanischen Großtrommeln, bulgarische Gesänge in Verbindung mit nordischen Klängen, griechische Wurzeln, seit 1990 unterwegs in der Welt mit diversen Bands und Performances

... als Elfen oder Drachen unterwegs

... mit dem Märchen "Rumpelstilzchen"

... etwas anders erzählt.

Ein artistisches Märchen für Groß und Klein gespickt mit halsbrecherischer Körperstapelei, wilder Jonglage und echtem Feuer.

... mit atemberaubender Luftartistik

Marie am Luftring

Wie Sand rinnt die Zeit durch unsere Hände, sie fliegt davon, ohne sich von uns aufhalten zu lassen.

Mit surrealen Bildern zaubert die Künstlerin zerbrechlichste Schwerelosigkeit. Die Grenzen zwischen Boden und Luft verschmelzen zu einem Tanz der Emotionen.

Ron am Vertikaltuch

Eine wilde und impulsive Darbietung, deren Spannung durch das überraschende Wechselspiel des Künstlers mit seinem Requisit geschaffen wird, dem er wispernde Lebendigkeit einhaucht.

... mit einer heißen Feuershow

Tango del Fuego

Die Show "Tango del Fuego" ist eine mit Feuertanz und Artistik erzählte Geschichte über die leidenschaftliche Begegnung von Mann und Frau.

In feurigen, temperamentvollen und sinnlichen Bildern zeigt sie die verschiedenen Facetten des Tango, des Tanzes der Liebe auf dem Parkett des Lebens.

 

Kontakt

Freundeskreis Popkultur e.V.
Am Markt 4
18334 Bad Sülze

Tickets:
Café Wunder Bar

038229 / 799181
038229 / 798122

Booking:
Freundeskreis Popkultur e.V.

038229 / 80839
038229 / 795650

Wunder-Bar-Konzerte
Salz-Stadt-Festival

Spenden

Deine Spende zur Förderung regionaler Popkultur durch Wunder-Bar-Konzerte und Salz-Stadt-Festival

Spendenkonto

Freundeskreis Popkultur e.V.

Sparkasse Vorpommern

IBAN:

DE79150505000102059047

BIC:

NOLADE21GRW

Verwendungszweck:

Freie Spende

Sofern bei der Spende Name und Anschrift angeben sind, stellen wir natürlich eine Spendenbescheinigung aus.

© 2015-2017 Freundeskreis Popkultur | Am Markt 4 | 18334 Bad Sülze